Otfried Preußler – Die kleine Hexe

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Klappentext:

Die kleine Hexe ist leider erst 127 Jahre alt und wird deshalb von den großen Hexen noch nicht für voll genommen. Da sie nun keine große Hexe ist, will sie wenigstens eine gute sein. Mit diesem Entschluss beginnt ein aufregender Wirbel.

Meine Meinung:

Ein ganz bezauberndes Buch für kleine und große Leute die gerne Hexenbücher lesen. Trotz seines Alters konnte mich das Buch immer noch durch seinen unglaublichen Sprachstil und seine liebevollen Charaktere verzaubern.

Sonstiges zum Buch:

Verlag: Thienemann

Seitenanzahl: 127

Preis: 11,90 € (Neuauflage)

Advertisements

Veröffentlicht am Februar 24, 2013 in Hexenbücher, Kinderbücher, Leserezension, Otfried Preußler, Uncategorized und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: