Archiv für den Monat Juni 2013

Neuzugänge Juni 2013

Diesen Monat gab es 3 Neuzugänge im Bereich Bücher für mich. Ich bin sehr stolz auf mich, dass ich mich so am Riemen gerissen habe und nicht so viele neue Bücher gekauft habe…

1) Thomas Thiemeyer – Die Chroniken der Weltensucher Bd. 5

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dieses Buch wurde in erster Linie für meinen Mann gekauft. Er hat die ersten vier Bände der „Chroniken der Weltensucher“ bereits gelesen und ist von der Reihe total begeistert. Ich habe lediglich den ersten Band gelesen und die Reihe dann abgebrochen, da das nicht so ganz mein Genre ist. ABER: Im letzten Band soll es um das Thema Zeitreise gehen u. ich liebe Zeitreise-Bücher. Da die Bücher an sich abgeschlossen sind, werde ich den fünften Band vielleicht doch noch lesen…

2) Hendrik Sachs- New York im Film – Ein spezieller Reiseführer

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich habe den Reisefürer kurz durchgeblättert. Leider ist er nicht ganz so wie ich ihn mir vorgestellt habe. Ich werde bei Gelegenheit nochmal genauer darauf eingehen und eine Rezi dazu schreiben.

3)Nadine Sieger – Ein Jahr in New York

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein tollen Buch. Es ist ein Roman, in dem ich mir einige Anregungen für unseren Urlaub holen konnte. Von der Reihe „Ein Jahr in….“ gibt es noch viele andere Bücher (z.B. Ein Jahr in Florida, Paris, Venedig, Rom, London …)

Advertisements

Juni 2013

Meine gelesenen Bücher im Juni

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Juni Titel Seiten Bewertung
Lissa Price Starters 400 5/5 Sterne Amazon
Lissa Price Enders 352 4,5/5 Sterne Amazon
Nadine Sieger Ein Jahr in New York 192 4/5 Sterne Amazon

Lesestatistik Juni:

Anzahl der Bücher: 3

geselsene Seiten gesamt: 944

Durchschnittliche Seitenanzahl pro Tag: 31 Seiten

Dieser Monat war von der Anzahl der Bücher her mein schwächster Lesemonat in diesem Jahr. Ich hatte Anfang des Monats eine totale Leseflaute. Hab ein Buch von Anne Herz begonnen, aber nachdem ich in einer Woche lediglich 50 Seiten gelesen habe, habe ich das Buch dann doch weggelegt. Es war an sich gar nicht schlecht, aber es war wohl nicht der richtige Zeitpunkt dafür. Mal schauen, wann ich mir das Buch wieder zur Hand nehme, ich möchte nämlich schon wissen, wie es mit den Protagonisten weiter geht.
Die Startes-Enders Dystopie habe ich diesen Monat gelesen und sie hat mich unglaublich begeistern können! Es handelt sich diesmal auch nicht um eine Trilogie. Die Geschichte ist bereits nach zwei Bänden abgeschlossen, was mir sehr gut gefallen hat (bei einigen Trilogien, bin ich der Meinung, dass die Geschichte besser gewesen wäre, wenn man auch aus drei Bänden zwei Bände gemacht hätte..). Das Buch „Ein Jahr in N.Y.“ konnte mich auch begeistern u. hat mir einige Tipps und Anregungen für unsere geplante USA-Reise gegeben… Ein netter Reiseführer verpackt in romanform mit einer netten Geschichte. Super Idee und tolle Umsetzung! Ich werde von der Reihe aus dem Herder Verlag sicherlich noch mal das eine oder andere Buch lesen…

Cuppabox (Ende) Juni 2013

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Diesen Monat beinhaltete die Cuppabox Teesorten der Firma Tee-Maass. Ich habe meine Option von Kräutertee&Früchtetee in 3x Früchtetee umgewandelt, da mir bei den Kräutertees einige Geschmacksrichtungen nicht so zugesagt haben.
Folgende Teesorten habe ich diesmal erhalten:
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Im einzelnen handelt es sich ums folgende Tees:

1) Sweet Himberry

„Eine Komposition aus exotischen Früchten, mild abgerundet durch die zarte Note der Himbeere. Der Geschmack wird durch eine natürliche Süße unterstützt.“

Zutaten: Apfel, Ananas (Ananas, Zucker), Papaya (Papaya, Zucker), Zitronenschalen, Himbeeren, Cranberries (Cranberries, Zucker, Sonnenblumenöl), Malvenblüten, Aroma

2) Erdeer Premium

„Fruchtige Früchteteemischung mit Erdbeer-Geschmack. Hoher Anteil von Erdbeeren machen diesen Tee zum Erdbeererlebnis.“

Zutaten: Apfel, Hibiscus, Hagebutte, Erdbeeren, natürliches Aroma

3) Röd Gröd

„Aromatisierte Früchteteemischung mit Himbeer-Kirsch-Geschmack.“

Zutaten: Hibiscusblüten, Holunder- und Weinbeeren, Hagebuttenschalen, schwarze Hohannisbeeren, Aroma

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Als Gadget gab es diesmal eine „Office Survival Food-Box“. Es handelt sich hierbei um Trockenobst, u.a. getrocknete Apfelringe u. Cranberrys). Außerdem gab es noch zwei Teeproben dazu, zum einen einen Früchtetee und zum anderen einen Schwarzen Tee. Das besondere dabei ist, dass der lose Tee bereits in einem Pyramidenförmigen Teebeutel verpackt ist und so direkt zubereitet werden kann. Auch die Teebeutelchen sind aus dem Hause „Tee.Maass“.

Meine Meinung:

Ich habe die Cuppabox gerade erst ausgepackt u. noch keinen der Tees probiert. Vom ersten Eindruck bzw. Geruch der Tees bin ich ganz zufrieden. Am meisten freue ich mich auf den Tee „Erbeer Premium“. Er riecht unglaublich lecker. Leider ist diesmal auch wieder bei einem der Tees Zucker zugesetzt (Sweet Himberry), was mich persönlich immer sehr stört.

Näheres folgt, wenn ich die Tees probiert habe…

Krystyna Kuhn – Das Tal – Die Entscheidung – Erscheinungsdatum

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gerüchten zu Folge sollte der letzte Band der Tal Reihe doch nicht im Sommer erscheinen. Deswegen habe ich beim Arena Verlag nochmal nachgefragt, wann der letzte Band der Tal-Reihe nun erscheinen soll und leider folgenden Termin genannt bekommen: November 2013.
Es muss also doch noch weiterhin gewartet werden. Ich hätte da auch grundsätzlich kein Problem mit, auf ein Buch 1/2 Jahr zu warten, ABER dass die Erscheinungstermine ständig verschoben werden, nervt mich schon sehr!!!

Cuppabox Mai 2013

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Cuppabox im Monat Mai bestand diesmal aus Teesorten der Firma „EdelTee“. Als Gadget gab es diesmal auch Tee (50g), allerdings keinen „normalen“ Tee, sondern Eistee. Ich habe ihn schon ausprobiert u. er schmeckt wirklich wie richtiger Eistee und das ohne Zucker(!). Diesmal habe ich 2 x Kräutertee und 1 x Früchtetee bekommen. Mir wär es umgekehrt lieber gewesen. Ich habe jetzt bei Cuppabox angefragt, ob man seine Bestelloption auch dahin gehend ändern kann, dass man monatlich immer 2x Früchtetee und 1x Kräutertee bekommt. Mal schauen, ob das möglich ist.

Fruchtetee „Mango n‘ Friends“:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Tee riecht sehr, sehr lecker (süß + frisch). Probiert habe ich ihn bis jetzt noch nicht, ich bin mir aber ziehmlich sicher, dass er mir schmecken wird. ABER: Leider ist in dem Tee Zucker enthalten. Das finde ich sehr schade. Ich denke mit den richtigen Zutaten muss ein Tee keinen Zucker enthalten und kann trotzdem süß und aromatisch schmecken.

Kräutertee „Holunderblüte“:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Diesen Tee habe ich auch noch nicht probiert aber geruchstechnisch sagt er mir überhaupt nicht zu. Aber mal schauen, ob er besser schmeckt als riecht…

Kräutertee „Zitrus Hauch“:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Diesen Tee habe ich bereits ausprobiert. Der Name „Zitrus Hauch“ passt nicht ganz so zum Tee, da der Zitronengeschmack+Geruch deutlich höher ist als nur ein „Hauch“… Der Tee hat mich zwar nicht umgehauen, aber man kann ihn trinken.

Fazit: Das Gadget hat mir gut gefallen. Mit den Teesorten bin ich nicht ganz so zufrieden. Da hat mir der letzte Monat besser gefallen.

Mai 2013

Meine gelesenen Bücher im Mai

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mai
Terry Pratchett Der Winterschmied 381 4/5 Sterne amazon
Nicholas Sparks Die Nähe des Himmels 448 5/5 Sterne amazon
Krystyna Kuhn Das Tal – Die Jagd 264 3,5/5 Sterne amazon
Thomas Thiemeyer Das verbotene Eden Bd. 1 464 5/5 Sterne amazon
Thomas Thiemeyer Das verbotene Eden Bd. 2 464 5/5 Sterne amazon
Nick Bruel Happy Birthday Bad Kitty 160 4/5 Sterne amazon
Nicolas Barreau Die Frau meines Lebens 144 3/5 Sterne amazon
J.K.Rowling Quidditch im Wandel der Zeiten 80 3,5/5 Sterne amazon

Lesestatistik Mai:

Anzahl der Bücher: 8

geselsene Seiten gesamt: 2.405

Durchschnittliche Seitenanzahl pro Tag: 78 Seiten

Neuzugänge: 5 Bücher

SuB Abbau somit -3 Bücher

Aktueller SuB: 99 (Endlich die 100er-Grenze unterschritten:-) )