Januar 2013

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Meine gelesenen Bücher im Januar 2013:

Veronica Roth Die Bestimmung Bd. 1 480 5/5 Sterne bei Amazon kaufen
Veronica Roth Die Bestimmung Bd. 2 506 5/5 Sterne bei Amazon kaufen
Ally Condie Cassia&Ky- Die Ankunft Bd.3 608 4/5 Sterne bei Amazon kaufen
Astrid Lindgren Karllson vom Dach 336 5/5 Sterne bei Amazon kaufen
Astrid Lindgren Karllson fliegt wieder  – 5/5 Sterne bei Amazon kaufen
Astrid Lindgren Der beste Karlsson der Welt  – 5/5 Sterne bei Amazon kaufen
Kate Klise,  M. Sarah Klise Friedhofstraße 43 – Gespenster gibt es doch Bd. 1 160 5/5 Sterne bei Amazon kaufen
Cornelia Funke Die wilden Hühner Bd. 1 175 4/5 Sterne bei Amazon kaufen
Hiawyn Oram Hilfe meine Hexe kocht im Fernsehen 88 4/5 Sterne bei Amazon kaufen
Ottfried Preußler Die kleine Hexe 127 4/5 Sterne bei Amazon kaufen
Diana J. Jacobs-Waibel Wandelwelt 01. Noumi-Minou 55 3/5 Sterne bei Amazon kaufen
Paul Maar Eine Woche voller Samstage Bd. 1 150 4/5 Sterne bei Amazon kaufen
Mark Haddon Supergute Tage oder Die sonderbare Welt
des Christopher Boone
288 4/5 Sterne bei Amazon kaufen

Lesestatistik Januar:

Anzahl der Bücher:  13

geselsene Seiten gesamt:  2.973

Durchschnittliche Seitenanzahl pro Tag:  96 Seiten

Veronica Roth – Die Bestimmung Bd. 1

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Klappentext:

„Beatrice“, wispert Tori, „Du darfst unter keinen Umständen mit jemanden darüber sprechen. Niemals, egal, was passiert. Eine Unbestimmte zu sein, ist äusserst gefährlich. Verstehst du?“ Fünf Fraktionen, fünf verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice sich entscheiden muss, als sie sechzehn wird. Sie weiß: Es ist die wichtigste Wahl ihres Lebens, denn sie entscheidet über ihre Familie, ihre Freunde, ihre Feinde. Doch der Test, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte. Die aber gelten in der Welt, in der sie lebt, als hoch gefährlich…

Meine Meinung:

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Eine spannendes, sehr gut geschriebenes Jugendbuch. Eine der besten Distopien die ich bis jetzt gelesen habe. Die Charaktere sind vielschichtig, besonders gefallen hat mir „Four“. Ich warte schon gespannt auf Band 3.

Dieses Buch war mein MONATSHILIGHT!

Sonstiges zum Buch:

Es handelt sich bei dem Buch um den ersten Teil einer Trilogie.Der zweite Teil „Die Bestimmung – Tödliche Wahrheit“ ist bereits erschienen. Wann der dritte Teil erscheint ist leider noch nicht bekannt.

Die Fraktionen:

Altruan – die Selbstlosen
Candor – die Freimütigen
Ken – die Wissenden
Amite – die Friedfertigen
Ferox – die Furchtlosen

Verlag: cbt

Seitenanzahl: 480

Preis: 17,99 €

Veronica Roth – Die Bestimmung – Tödliche Wahrheit – Bd. 2

Veronica Roth - Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit - Bd. 2

Klappentext:

Der Aufstand hat begonnen …

In einer ungewissen Zukunft, in der die Fraktionen zerfallen, gibt es keine Sicherheiten mehr. Außer der einen: Wo auch immer ich hingehe – ich gehe dorthin, weil ich es will…
Drei Tage ist es her, seit die Ken mithilfe der ferngesteuerten Ferox-Soldaten unzählige Altruan umgebracht haben. Drei Tage, seit Tris‘ Eltern starben. Drei Tage, seit sie selbst ihren Freund Will erschossen hat – und aus Scham und Entsetzen darüber schweigt. Mit den überlebenden Altruan haben Tris und Tobias sich zu den Amite geflüchtet – doch dort sind sie nicht sicher, denn der Krieg zwischen den Fraktionen hat gerade erst begonnen. Wieder einmal muss Tris entscheiden, wo sie hingehört – selbst wenn es bedeutet, sich gegen die zu stellen, die sie am meisten liebt. Und wieder einmal kann es nur Tris in ihrer Rolle als Unbestimmte gelingen, die Katastrophe abzuwenden…

Meine Meinung:

Auch der 2. Band hat mir wieder sehr gut gefallen. Er kann dem ersten Teil der Trilogie allemal das Wasser reichen. Was mich nur stört ist der Cliffhanger am Ende des zweiten Teils. Ich hätte am liebsten gleich den dritten Teil gelesen, den es aber leider noch nicht gibt…

Sonstiges zum Buch:

Die Fraktionen:

Altruan – die Selbstlosen
Candor – die Freimütigen
Ken – die Wissenden
Amite – die Friedfertigen
Ferox – die Furchtlosen

Verlag: cbt

Seitenanzahl: 450

Preis: 17,99 €

Ally Condie – Cassia & Ky – Die Ankunft Bd. 3

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Inhalt laut Klappentext/Amazon:

Wenn jemand stirbt, den du liebst würdest du den retten, der ihn getötet hat? Stell dir vor, du konntest fliehen vor dem System, das dir befohlen hat, wie du leben und wen du lieben sollst. Unter Lebensgefahr hast du deine Liebe wiedergefunden eine Liebe, die das System töten wollte. Jetzt willst du das System besiegen, doch dafür musst du zurück. Zurück in dein altes Leben. Zurück zu einem Geheimnis, das tief in dir verborgen ist. Es wird alles verändern. Dein Leben. Deine Liebe. Die Liebesgeschichte um Cassia und Ky ist eine Liebesgeschichte des neuen Jahrtausends. Eine junge und moderne Science-Fiction-Oper, die ihresgleichen sucht! Alex Dengler, denglers-buchkritik.de. In den zerklüfteten Schluchten der Canyons hat Cassia nicht nur ihre große Liebe Ky wiedergefunden sondern auch die Erhebung, eine Untergrundbewegung, die das System stürzen will. Als sich beide der Erhebung anschließen, müssen sie sich jedoch trennen. Ky wird auf einem Stützpunkt in einer Äußeren Provinz zum Piloten ausgebildet und Cassia in die Hauptstadt beordert. Dort trifft sie auf Xander, der als Funktionär für die Gesellschaft arbeitet. Kann sie sich ihm anvertrauen? Als eine tödliche Seuche ausbricht und die gesamte Bevölkerung zu vernichten droht, muss Cassia eine Entscheidung treffen.

Meine Meinung:

Ich habe alle 3 Bände von Cassia & Ky gelesen und kann abschließend sagen dass sich die Trilogie wirklich lohnt zu lesen. Der zweite Band „Die Flucht“ war etwas schwächer, aber der erste und der dritte Teil hat mir sehr gut gefallen. Ich kann nur jedem, der vom ersten Teil begeistert war und den zweiten Teil schwach fand, raten, nicht aufzugeben… Der letzte Band lohnt sich wieder zu lesen!:-)Das einzige was ich nicht so gelungen ist, ist dass das Cover im Gegensatz zu den ersten beiden Teil keinen bläulichen Hintergrund hat, sondern eher rosa… Im Regal sieht das nicht ganz so schön aus..

Sonstiges zum Buch:

Reihenfolge der Trilogie:

– Die Auswahl Band 1
– Die Flucht Band 2
– Die Ankunft Band 3

Verlag: FISCHER FJB

Seitenzahl: 608

Preis: 16,99 €

nach oben

Astrid Lindgren – Karlsson vom Dach – Gesamtausgabe

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Klappentext:

Keiner ist so wie Karlsson: Er wohnt auf dem Hausdach und hat einen kleinen Propeller auf dem Rücken, mit dem er durch die Luft fliegen kann. Für Lillebror ist Karlsson der netteste, lustigste und überhaupt fabelhafteste Freund von der Welt! Karlssons Lieblingsbeschäftigungen sind – neben fliegen – essen und andere Leute foppen. Kein Wunder also, dass er Langeweile einfach wegpusten kann! Die Gesamtausgabe enthält die Einzelbände „Karlsson vom Dach“, „Karlsson fliegt wieder“ und „Der beste Karlsson der Welt“.

Meine Meinung:

Die drei Bücher von besten Karlsson der Welt sind einfach wunderbar. Ich habe mehrmals laut gelacht beim Lesen, denn die Charaktere sind einfach nur fabelhaft! Karlsson gehört zu meinen Lieblingsgeschichten von Astrid Lindgren, da sie einfach durch ihren Sprachwitz glänzt und an eine längst vergangene Zeit zurück erinnern lässt. Habe das Buch bereits mehrmals gelesen und es ist jedesmal wieder ein große Freude!

Ich mag die Gesamtausgaben von Astrid Lindgren ganz gerne, da man gleich alle Geschichten in einem Buch hat.

Sonstiges zum Buch:

Verlag: Oetinger

Seitenanzahl: 336

Preis: 16,90 €

Hiawyn Oram – Hilfe, meine Hexe kocht im Fernsehen!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Klappentext:

Rumblewick ist ein HOCH QUALIFIZIERTER HEXENKATER. Leider benimmt sich seine Hexe Sissi GAR NICHT wie eine ECHTE HEXE.
Kein Wunder also, dass er in jeder freien Minute in sein Tagebuch schreibt. Nur so schafft er es, nicht völlig die Nerven zu verlieren!

Meine Meinung:

Ich muss zugeben, ich habe mir das Buch in erster Linie wegen dem Cover gekauft und da ich gerne Bücher über Hexen lese. Zuerst war ich etwas enttäuscht, dass die Zeichnungen in dem Buch leider nur in schwarz weiß sind (irgendwie hab ich gedacht, dass die Bilder auch wie das Cover in Farbe sind). Gut, nichtsdestotrotz haben mir sowohl die Illustrationen als auch die Geschichte gefallen. Ein nettes und lustiges Kinderbuch für zwischendurch.

Sonstiges zum Buch:

Verlag: Ars Edition

Seitenzahl: 88

Preis: vergriffen

Bei „Weltbild“ gibt es momentan die 4 Bücher um Rumblewick und seine Hexe zum in gebundener Form zum Preis von 10,00 € versondkostenfrei zu kaufen. Ich habe da gleich zugeschlagen…:-)

Otfried Preußler – Die kleine Hexe

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Klappentext:

Die kleine Hexe ist leider erst 127 Jahre alt und wird deshalb von den großen Hexen noch nicht für voll genommen. Da sie nun keine große Hexe ist, will sie wenigstens eine gute sein. Mit diesem Entschluss beginnt ein aufregender Wirbel.

Meine Meinung:

Ein ganz bezauberndes Buch für kleine und große Leute die gerne Hexenbücher lesen. Trotz seines Alters konnte mich das Buch immer noch durch seinen unglaublichen Sprachstil und seine liebevollen Charaktere verzaubern.

Sonstiges zum Buch:

Verlag: Thienemann

Seitenanzahl: 127

Preis: 11,90 € (Neuauflage)

Diana J. Jacobs-Waibel – Wandelwelt Noumi-Minou Bd.1

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Klappentext:

Minou glaubt an Elfen, an Feen und Drachen. Die Erwachsenen sageb, die gibt es nicht. Nur Zahlen und Buchstaben, sagen sie – die gibt es! Zum Glück hat Minou aber noch Noumi, ihr Kleines Wesen, das genauso aussieht wie sie. Und bald ist sich sagar die Mathelehrerin Frau Besserwissen nicht mehr so sicher, ob unsere Welt nicht doch größer ist…

Meine Meinung:

Ich hab mich sehr auf das Buch gefreut, da mich das Cover und der Inhalt begeistert hat. Die Illustrationen in dem Buch haben mich auch nicht enttäuscht, sie sind wirklich wunderschön. Nur leider hab ich keinen Zugang zu den Figuren in der Geschichte gefunden. Der Schreibstil hat mir leider nicht gefallen. Obwohl die Geschichte eigentlich nur aus 55 Seiten besteht, kam sie mir an einigen Stellen zu langgezogen vor. Ich weiß dass es viele gibt, denen das Buch sehr gefallen hat. Aufgrund der Kernaussage und den wundervollen Illustrationen in dem Buch konnte ich noch 3 Sterne vergeben.

Sonstiges zum Buch:

Verlag: Finde Fantasie

Seitenanzahl: 55

Preis: 19,95 €

Paul Maar – Eine Woche voller Samstage Bd. 1

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Klappentext:

Herr Taschenbier ist ein ängstlicher Mensch. Er fürchtet sich vor seiner Zimmerwirtin, vor seinem Chef und überhaupt vor allen Leuten, die schimpfen und befehlen – bis ihm eines Samstags ein Sams über den Weg läuft und kurzerhand beschließt, bei ihm zu bleiben. Das Sams ist ein furchtloses, ja beinahe respektloses Wesen, das sich von nichts und niemandem einschüchtern lässt, das überall freche Bemerkungen macht und zurückschimpft, wenn andere schimpfen. Herrn Taschenbier ist das anfangs furchtbar peinlich und er versucht auf alle möglichen Arten, das Sams wieder loszuwerden.Aber seltsam: Je länger es bei Herrn Taschenbier bleibt, desto lieber gewinnt er das Sams. Und am Schluss wird aus dem braven, ängstlichen Herrn Taschenbier ein selbstbewusster Mensch, der gelernt hat, sich zu behaupten.
Meine Meinung:
Das Sams ist einfach klasse. Es hat mir schon in meiner Kindheit einige schöne Lesestunden beschehrt und auch jetzt als Erwachsene macht es noch Spaß die Geschichten von Paul Maar zu lesen. Die Illustrationen sind sehr liebevoll gestaltet, vor allem Herr Taschenbier sieht genau so aus, wie man ihr sich beim lesen vorstellt…und ein Sams das einem Wünsche erfüllt, wer hätte das nicht gerne?
Sonstiges zum Buch:
Verlag: Oetinger
Seitenzahl: 143
Preis: 9,90 €

Mark Haddon – Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Klappentext:

Christopher Boone ist fünfzehn Jahre, drei Monate und zwei Tage alt. Er kennt alle Länder und deren Hauptstädte sowie sämtliche Primzahlen bis 7507. Er liebt die Farbe Rot, hasst hingegen Gelb und Braun. Unordnung, Überraschungen und fremde Menschen versetzen ihn in Panik, denn Christopher leidet an einer leichten Form von Autismus. Als aber der Pudel in Nachbars Garten mit einer Mistgabel umgebracht wird, beginnt Christopher, aus seiner fest gefügten, kleinen Welt auszubrechen: Mutig stellt er den schändlichen Verbrecher und erfährt außerdem, was es heißt, in der Welt der Erwachsenen zu leben …

Meine Meinung:

Ein wirklich tolles Buch. Man bekommt einen Einblick in die Welt eines authistischen Kindes gut verpackt in einer spannenden und auch bewegenden Geschichte. Von solchen Büchern könnte es gerne mehr geben!

Sonstiges zum Buch:

Verlag: Goldmann

Seitenzahl: 288

Preis: vergriffen; neu aufgelegt vom cbt Verlag für 7,95 €

Cornelia Funke – Die wilden Hühner Bd. 1

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Klappentext:

„Abenteuer kann man doch nicht planen wie Ballett oder so was. Die warten um die Ecke und – zack! – plötzlich sind sie da!“, erklärt Sprotte ihren Freundinnen. Tatsächlich lässt das erste Abenteuer für ihre Mädchenbande DIE WILDEN HÜHNER nicht lange auf sich warten. Denn DIE PYGMÄEN, vier Jungs aus ihrer Klasse, lassen nach einem Streit die Hühner von Sprottes Oma frei. Das schreit natürlich nach Rache.

Meine Meinung:

Ein super Einstieg in eine super tolle Kinderbuchserie aus dem Hause Dressler. Die Charaktere der wilden Hühner sind sehr liebevoll dargestellt. Durch die unterschiedlichen Charaktere kann der Leser sich oder andere Menschen in seinem/seinen Lieblingshuhn/-hühnern wieder erkennen. Eine schöne Welt die Cornelia Funke da geschaffen hat. Das Buch hat mir jedenfalls Lust auf den zweiten Band gemacht!

Sonstiges zum Buch:

Verlag: Dressler

Seitenzahl: 175

Preis: 12,00 €

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: