Blog-Archive

Thomas Thiemeyer – Das verbotene Eden Bd. 1

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Klappentext:

Männer und Frauen. Feuer und Wasser. David und Juna. Die Menschheit steht kurz vor ihrem Ende. Seit den »dunklen Jahren« leben Männer und Frauen in erbitterter Feindschaft. Die Zivilisation ist untergegangen: Während die Männer in den Ruinen der alten Städte hausen, haben die Frauen in der wilden Natur ein neues Leben angefangen. Nichts scheint undenkbarer und gefährlicher in dieser Welt als die Liebe zwischen der 17-jährigen Kriegerin Juna und dem jungen Mönch David. Und doch ist sie der letzte Hoffnungsschimmer …

Meine Meinung:

Das Buch hat mich völlig begeistert! Wenn die beiden Folgebände genau so gut sind, wird diese Reihe auf jeden Fall zu meinen Lieblingsdystopien gehören.

Der Autor begeistern in dem Buch nicht nur durch seinen tollen Sprachstil, sondern zeigt noch eine Besonderheit, die mir sehr gefallen hat. Und zwar habe ich mich an vielen Stellen in dem Buch selber erwischt, an denen ich dachte, dass die Geschichte nun an einem Punkt angekommen ist, an dem es etwas ruhiger, vielleicht sogar langweiliger werden könnte, und genau in diesem Augenblick war jedesmal das Kapitel zuende und es erfolgte ein kleiner Zeitsprung (manchmal nur von wenigen Stunden) und die Geschichte war wieder spannend und hatte meine gesamte Aufmerksamkeit. Das Buch ist an keiner Stelle künstlich in die Länge gezogen. Es hat mir wahsinnig Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen!

Auch die Protagonisten des Buches (Juna und David) konnten mich begeistern. Juna ist eine starke Kämpferin, die sich gegen Ungerechtigkeit einsetzt. David ist anfangs ein sympathischer, gutmütiger Bücherwurm, der sich aber im Laufe der Geschichte zu einer starken und mutigen Persönlichkeit entwickelt. Ich konnte von Anfang an mit den beiden Figuren sympathisieren. Auch wenn die nächsten beiden Bände von anderen Protagonisten handeln, hoffe ich, dass ich David und Juna doch noch mal in einer Nebengeschichte treffen werde.

Ohne zu spoilern kann ich noch sagen, dass mir das Ende auch sehr gut gefallen hat. Es besteht nicht aus einem gemeinen Cliffhanger, dennoch macht es aber Lust den Folgeband weiter zulesen. Ich habe ihn mir jedenfalls gleich nach Beenden des ersten Bandes bestellt;-)

Pro:
– Toller Schreibstil
– Spannend
– Keine Seite zuviel
– Tolles Ende (kein gemeiner Cliffhanger)
– Tolle Charaktere
– Tolle Entwicklung der Charaktere
– Selbstgestaltetes Cover des Autors

Neutral:
– nichts –

Contra:
– nichts –

Sonstiges:
HC, im Pan Verlag erschienen,  für 16,99 € erhältlich

Advertisements

NEWS – Neuerscheinungen Dystopien / Reihen / Sonsitige

Ich habe gerade gesehen, dass es für einige Bücher, auf deren Erscheinung ich mich riesig freue, bei amazon bereits Cover zu sehen gibt. Besonders begeistert bin ich davon, dass dieses Jahr noch der zweite Teil von „Legend“ (Marie Lu) erscheinen wird. Damit hab ich garnicht gerechnet und hab mich deswegen umso mehr gefreut…

Hier mal der Link zu den Büchern, auf die ich mich schon sehr freue:

Legend Bd. 2 – Marie Lu (16.09.2013)

Requiem (Amor-Trilogie) Bd. 3 – Lauren Oliver (24.01.2014)

Das verbotene Eden: Magda und Ben Bd. 3 – Thomas Thiemeyer (01.08.2013)

Chroniken der Weltensucher Bd. 5 – Thomas Thiemeyer (17.06.2013)

Enders Bd. 2 (letzter Band!) – Lissa Price (15.05.2013)

Ewiglich die Liebe Bd. 3 – Brodi Ashton (01.11.2013)

Friedhofstraße 43 Bd. 5 – K./S.Klise (Juli 2013)

Das Tal. Season 2.4. Die Entscheidung – Krystna Kuhn (Juli 2013)

New York im Film (27.06.2013)

Es gibt noch einiege andere Bücher, auf die ich mich dieses Jahr freue, aber diese sind die wichtigsten:-)

Flo’s gelesenen Bücher im Februar 2013

Flo’s gelesenen Bücher im Februar 2013

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kate Klise,  M. Sarah Klise Friedhofstraße 43 – Bd.2 124 5/5 Sterne bei Amazon kaufen
Thomas Thiemeyer Reptilia 383 5/5 Sterne bei Amazon kaufen
Kate Klise,  M. Sarah Klise Friedhofstraße 43 – Bd.3 118 5/5 Sterne bei Amazon kaufen
Thomas Thiemeyer Medusa 365 5/5 Sterne bei Amazon kaufen
Thomas Thiemeyer Nebra 512 5/5 Sterne bei Amazon kaufen

Lesestatistik Februar:

Anzahl der Bücher:  5

geselsene Seiten gesamt:  1.502

Durchschnittliche Seitenanzahl pro Tag:  54 Seiten